DAS AREAL

Girotondo – HAUS a und b

Die beiden Neubauten im GIROTONDO bieten ein vielfältiges und ­qualitativ hochstehendes Wohnungsangebot. Der lichtdurchflutete Wohnbereich besticht durch seinen spannenden und offenen Grundriss. Die durchgezogenen, optimal besonnten Aussenräume (Balkone) sind ­allesamt nach Süden und Westen zum ruhigen Innenhof ausgerichtet, wirken fast wie Aussenzimmer und laden zum Entschleunigen ein.

Die Attika-Wohnungen begeistern durch grosszügig gestaltete Dach­landschaften mit optimaler Besonnung und Fernsicht.

Die hellen Gewerberäume mit durchgehenden Glasfronten befinden sich im Erdgeschoss. Alle Räume sind zum lebendigen und ­zugleich ­entschleunigenden Innenhof, aber auch zur neu gestalteten Luzerner­strasse ausgerichtet. Eine Visibilität zu beiden Seiten ist so ­gegeben.

GM30 – HAUS C

Die neue Balkonschicht verleiht dem bestehenden Industriebau ein einzigartiges neues Gesicht. Ob Wohnen oder Wirken – der neu gestaltete Lebensraum bietet dank seiner aussergewöhnlichen Raumhöhe ­sowie dem modernen und charmanten Innenausbau viel Freiraum für individuelle Entfaltung.

 

GROSSMATTE 28 – HAUS D

Wirken mit Geschichte: Von der Denkmalpflege als erhaltenswert ­eingestuft, ist die Liegenschaft Grossmatte 28 als Zeitzeuge harmonisch ins Gesamtareal eingebettet. Ab sofort bietet das Haus offene, helle Räume und eine hervorragende Infrastruktur für Büro- und Gewerbe­betriebe aller Art zu moderaten Preisen.

 

LUZERNERSTRASSE 133 – HAUS E

Als Teil des neuen Zentrums befindet sich die Liegenschaft ­Luzerner­strasse 133 direkt an der Hauptverkehrsachse. Das Büro­gebäude ­bietet ­individuell gestaltbaren Arbeitsraum.

DIE LAGE

Zentral und doch naturnah

Das Medici Areal befindet sich im Herzen des Luzerner Stadtteils Littau. Dank seiner unmittelbaren Stadtnähe und der Autobahnanbindung ist es verkehrstechnisch perfekt erschlossen und trotzdem ruhig gelegen. Denn das Areal liegt zwischen den idyllischen Naherholungsgebieten Sonnenberg und Zimmereggwald. Wer künftig in dieser schönen ­Siedlung wohnen oder arbeiten wird, geniesst die einzigartige Kombi­nation aus Urbanität und Naturnähe.

 

Infrastruktur

In unmittelbarer Umgebung des Medici Areals befinden sich zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Kindertagesstätten und Kindergärten, Schulen und viele weitere Dienstleister. Die Kantonsschule Reussbühl ist mit dem Bus oder Fahrrad in nur 10 Minuten erreichbar. Bewegungsfreudige werden sich zudem über das Waldschwimmbad «Zimmeregg» ­sowie den Vitaparcours freuen – beide Sportmöglichkeiten befinden sich in Gehdistanz.

Verkehrsanbindung – rasch von A nach B

Das Medici Areal verfügt über eine gut ausgebaute Verkehrsanbindung und ist zentral gelegen. Sowohl mit den öffentlichen Verkehrs­mitteln als auch mit dem Privatauto kommt man von hier aus auf bequeme Weise von A nach B. Der Bus Nr. 12 fährt ab dem Medici Areal zum 4 km entfernten Luzerner Bahnhof. Die Bahnhöfe Littau und Emmen sind per Bus Nr. 40 erreichbar. Und zur Autobahneinfahrt gelangt man ­entweder über Luzern Zentrum oder über den Seetalplatz Emmen in ­weniger als 10 Minuten.

Kontakt

Medici Areal
Telefon +41 41 249 40 90
medici-areal.ch

Beratung und Vermietung
durch Musegg Immobilien
Obergrundstrasse 70
Postfach 3447
6002 Luzern
Telefon +41 41 249 40 90
Telefax +41 41 249 40 91
info@musegg-immobilien.ch
musegg-immobilien.ch

Impressum